Sprungziele
Seiteninhalt

Biologie

Das Fach Biologie ist die erste Naturwissenschaft, die in der Erprobungsstufe unterrichtet wird. In diesen beiden ersten Jahren liegt ein Schwerpunkt auf dem Einüben des naturwissenschaftlichen Erkenntnisweges und damit auf dem naturwissenschaftlichen Arbeiten. Wir freuen uns, dass durch die neu ausgestatteten naturwissenschaftlichen Räume das praktische Arbeiten wieder einen größeren Anteil des Unterrichts einnehmen kann.  Durch den Umbau war dies in den vergangenen Jahren nur eingeschränkt möglich.

In den Klassen 9 und 10 ist Biologie ebenfalls in der Stundentafel vertreten. Hier erfolgt eine Vertiefung der biologischen Themen und damit eine Vorbereitung auf den Unterricht der Oberstufe. Eine gemeinsame Exkursion nach Gut Bustedt findet mit allen 9-ten Klassen im Rahmen des Themenbereiches Ökologie statt.

Im Rahmen der Gesundheitserziehung nehmen jedes Jahr viele Klassen an dem Nichtraucherprojekt be smart - don't start teil.

In der gymnasialen Oberstufe können die Schülerinnen und Schüler zwischen Grundkursen und Leistungskursen wählen, wobei es in den letzten Jahren aufgrund der Beliebtheit des Faches immer mehrere Grund- und Leistungskurse gab. In der Q1 erfolgt eine Exkursion mit allen Kursen in das Schülerlabor in Beverungen.

Ein zusätzliches Angebot in der Oberstufe ist der Projektkurs Biologie/Chemie.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgenden Links:

Erprobungsstufe

Jahrgänge 9 und 10

Gut Bustedt

Wettbewerb bio-logisch

Tag der Natur

be smart - don't start

Seite zurück Nach oben