Sprungziele
Seiteninhalt
09.07.2018

Freestyle Physics

Seit fast zehn Jahren fahren Schülerinnen und Schüler unserer Schule, begleitet durch die gleichnamige AG, nach Duisburg zur Uni. Dort haben wir auch in diesem Jahr an dem Physikwettbewerb mit Schülern aus ganz NRW teilgenommen. Dieses Mal haben wir uns für die vorgegebene Aufgabe entschieden, einen Kran komplett aus Papier, Bindfaden und Kleber zu bauen. Schwierigkeiten gibt es immer beim Transport der Konstruktionen. Denn wir fahren mit dem Zug und der füllt sich zunehmend Richtung Ruhrgebiet. Schüler unterschiedlicher Jahrgangsstufen arbeiten im Team zusammen, entwickeln und konstruieren. Auch dismal habe wir viel erlebt: tolle Kräne gebaut, großartige Erfahrungen gesammelt und nächstes Jahr sind wir wieder dabei!

Freestyle Physics
Freestyle Physics

Seite zurück Nach oben